Alle Beiträge von Fabienne Baumgärtner

Uganda: 2. Rundbrief von Fabienne Baumgärtner

Hier ist es mittlerweile Sommer, also noch wärmer als ohnehin schon. Ich bin jetzt bereits viereinhalb Monate hier, zwar bin ich leider noch kein bisschen braun geworden aber immer noch glücklich!

Ende November war der Papst hier in Uganda zu Besuch und ich habe ihn sogar live und von ganz nah gesehen. Die Menschen um mich herum waren so aufgeregt und glücklich, als er gekommen ist und uns zugewunken hat, dass sie angefangen haben zu weinen und dem Papst zu Ehren zu tanzen und zu singen! Es war ein tolles Erlebnis und ich habe mich von der Euphorie der Menschen direkt anstecken lassen. Die Stimmung war sogar noch mitreißender als beim Fußball-WM-Finale! 😀 Uganda: 2. Rundbrief von Fabienne Baumgärtner weiterlesen

Uganda: 1. Rundbrief von Fabienne Baumgärtner

01/08/2015 – 01/10/2015

Nachdem ich mich in Frankfurt am Flughafen von meiner Familie und meinen Freunden verabschiedet hatte, konnte es losgehen. Der Flug nach Entebbe über Belgrad und Abu Dhabi verlief  größtenteils problemlos. Als ich dann aber in Uganda ankam, musste ich, nachdem ich über 90 Minuten vor dem Kofferband gesessen und sogar versucht hatte, durch die Öffnung zu klettern, um zu gucken, wo mein Koffer blieb, feststellen, dass dieser nicht da war. Man hatte ihn an irgendeinem anderen Flughafen geschickt und es würde wohl noch ein bisschen dauern, bis sie ihn wieder finden und nach Uganda bringen konnten.

Das bedeutete also, ich würde in mein 13-monatiges Abenteuer mit genau einer Hose und einem T-Shirt starten. Uganda: 1. Rundbrief von Fabienne Baumgärtner weiterlesen