Alle Beiträge von Simon Klasen

Über Simon Klasen

Hallo, mein Name ist Simon Klasen, ich bin 19 Jahre alt und ich habe mich entschieden, nach meinem Abitur einen Freiwilligendienst im Ausland zu machen. Ich habe mich schon zu Beginn des dreizehnten Schuljahres bei SoFiA beworben und bin nun nach langer Zeit der Vorbereitung in die Ukraine gereist, wo ich für die Caritas Ivano-Frankivsk arbeite. Ich versuche, hier über Rundbriefe regelmäßig von meinen Erfahrungen zu berichten. Viel Spaß beim Lesen!

Ukraine: 2. Rundbrief von Simon Klasen

Tja…

…und plötzlich sind acht Monate vergangen. Bereits zwei Drittel meines Freiwilligendienstes sind vorbei, ich habe einen harten Winter überstanden und frage mich, wo ich mental die ganze Zeit über war. Es ist unmöglich, meine Erlebnisse und meine Gefühlslage so gründlich zu beschreiben wie letztes Mal, da der Zeitraum einfach zu groß ist, aber ich will nun endlich wieder ein bisschen berichten.  Ukraine: 2. Rundbrief von Simon Klasen weiterlesen

Ukraine: 1. Rundbrief von Simon Klasen

Aller Anfang ist schwer…

…und damit meine ich nicht meinen Start hier in der Ukraine und in meinem Projekt, welcher (überraschend) einfach von der Hand ging, sondern das Verfassen dieses Rundbriefes. Ich bin nun schon über 2 Monate in der Ukraine und könnte über so vieles berichten oder mir den Kopf zerbrechen, dass es unmöglich ist, in diesem Text einen vollständigen Eindruck von meiner Lage und meiner Situation zu vermitteln. Ich möchte trotzdem mein Bestes geben und möglichst viele Aspekte meiner bisherigen Zeit hier aufgreifen. Ukraine: 1. Rundbrief von Simon Klasen weiterlesen