Schlagwort-Archive: Danke

Ruanda: 4. Rundbrief von Felix Flämig

Hallo meine Lieben,

auch dieses Mal berichte ich für Euch wieder von meinem Freiwilligendienst und allem was drumherum so geschieht. Kaum zu glauben, dass ich jetzt schon fast ein ganzes Jahr hier bin und so viel erleben durfte.

Viel Spaß beim Lesen!

Ruanda: 4. Rundbrief von Felix Flämig weiterlesen

Bolivien – 6. Rundbrief – Ursula Brossei

Da Zeit das Kostbarste, weil unwiederbringlichste Gut ist, über das wir verfügen,

beunruhigt uns bei jedem Rückblick der Gedanke etwa verlorener Zeit. Verloren wäre die Zeit,

 in der wir nicht als Mensch gelebt, Erfahrungen gemacht, gelernt, geschaffen, genossen und gelitten hätten.

Dietrich Bonhoeffer

Liebe Familie, liebe Freunde, liebe RundbriefleserInnen!

Nun geht mein Bolivienjahr langsam dem Ende zu. Das ist heute mein letzter Rundbrief, denn am 2. September begebe ich mich auf den       Heimflug, wo ich dann am 4. September wieder sein werde. Schade, das die Zeit schon zu Ende ist, doch wie es schon im alten Testament bei Kohelet zu lesen steht „alles hat seine Zeit – alles hat seine Stunde“ und meine Bolivienzeit ist nun leider vorbei. Es wird kein Abschied für immer sein – sicher werde ich wieder zurückkommen, in mein Bolivien. Die Zeit wird es bringen. Aber erstmal ist meine Zeit hier zu Ende. Bolivien – 6. Rundbrief – Ursula Brossei weiterlesen