Schlagwort-Archive: Essen

Bolivien: 2. Rundbrief Katharina Brabender

Liebe Familie, Freunde und Bekannte,

dieser Rundbrief hier ist erst einmal etwas trockener, schildert aber eher meinen Alltag, meine Arbeit…

Fundación

Die „Fundación Solidaridad y Amistad Chuquisaca – Tréveris“, mein Arbeitgeber hier, hat ihren Sitz mit den Büros in Sucre, versteht sich aber eigentlich als Organisation für die auf dem Land lebenden Menschen. Sie betreibt in vielen Dörfern im Bundesstaat Chuquisaca sowohl Behindertenzentren als auch Internate, damit jungen Frauen und Jugendlichen ermöglicht wird zur Schule zu gehen oder handwerklich ausgebildet zu werden. Insgesamt wird bei der Fundación dort in 4 verschiedenen Bereichen gearbeitet. Einmal im Bereich Menschen mit Behinderung, Pastorale und Hermandad (Partnerschaft), Pädagogik und Landwirtschaft. Es wird versucht besonders die Landbevölkerung zu unterstützen. Bolivien: 2. Rundbrief Katharina Brabender weiterlesen

Bolivien: 1. Rundbrief von Kathrin Herrig

Hallo ihr Lieben

nach einem Monat Bolivien voller Erlebnisse und neuer Erfahrungen wird es Zeit für den ersten Rundbrief…

Am 31.07.12 war es dann soweit und ich musste mich von allem, was mir lieb und wichtig ist, verabschieden… Doch wie heißt es so schön: Jedem schweren Abschied folgt ein herzlicher Empfang. Und den hatten wir hier wirklich. Als wir sieben Freiwilligen aus Trier in Santa Cruz gelandet sind,  erwartete uns ein sehr schöner Empfang. Von Lisas Projekt (sie arbeitet in einer Schule in Santa Cruz) waren ihre Vorgängerin, eine Lehrerin und ein paar Kinder mit Plakaten und Fahnen gekommen, um uns willkommen zu heißen. Die erste Woche verbrachten wir gemeinsam mit den Freiwilligen aus Hildesheim in Cochabamba, da die  Partnerschaft zwischen Bolivien und Hildesheim 25 -jähriges Jubiläum hatte und das wurde gefeiert. Bolivien: 1. Rundbrief von Kathrin Herrig weiterlesen