Schlagwort-Archive: Pfadfinder

Bolivien: 2. Rundbrief von Anne Rosner

Hallo Ihr Lieben!

Wie schnell die Zeit verfliegt und wie viel in so kurzer Zeit passieren kann! Ich bin nun schon seit sechs Monaten in Bolivien und habe seitdem unglaublich viel erlebt und gelernt. In den letzten Wochen und Monaten, aber vor allem Tagen ist einiges passiert, worüber ich euch in diesem Brief berichten möchte.

Erste Gruppenstunde und mein Geburtstag

Kurz nachdem ich meinen letzten Rundbrief veröffentlicht habe, hatte ich am letzten Samstag im Oktober Geburtstag. An diesem Tag war dann auch meine erste offizielle Gruppenstunde in meinem Partnerstamm „Tunari“. Bolivien: 2. Rundbrief von Anne Rosner weiterlesen

Bolivien: 1. Rundbrief von Anne Rosner

Liebe Freunde, liebe Verwandte, liebe Interessierte,

nun bin ich schon mehr als zwei Monate in Bolivien und es wird Zeit, euch von meinen bisherigen Erlebnissen und  Erfahrungen zu berichten.

Mein erster Monat

Nach Monaten der Vorbereitung durch meine Entsendeorganisation SoFiA ging es für mich und acht andere Freiwillige am 06.08.2017 endlich los in Richtung Bolivien. Bolivien: 1. Rundbrief von Anne Rosner weiterlesen

Bolivien: 3. Rundbrief von Teresa Zwick

Liebe Familie, Freunde und Unterstützer,

wenn ich in die Zukunft schaue, scheint die Zeit, die mir hier noch bleibt, so unendlich lang und, die schon hier verbrachte, so kurz und in Wahrheit sind beide jetzt exakt gleichlang. Die Hälfte meines Aufenthalts liegt hinter mir, also: Die andere Hälfte vor mir. Von dem, was ich in den letzten zwei Monaten erlebt habe, möchte ich euch jetzt erzählen. Bolivien: 3. Rundbrief von Teresa Zwick weiterlesen

Bolivien: 3. Rundbrief von Paul Berens

Liebe Leser,

mal wieder ist es soweit, dass ich meine gesammelten Geschichten, Erlebnisse und Erfahrungen in einem Rundbrief zusammenfasse.

In diesem Rundbrief wird es um den Alltag hier in Cochabamba, dem Verfliegen der Zeit und im Besonderen um die Arbeit mit den Scouts gehen.

Ich habe viele neue Freunde gefunden, neue Orte entdeckt, viele Pfadfinderlager miterlebt, meine Familie war zu Besuch und im Distrikt Cochabamba für mich ein neues Zuhause gefunden. Nun stehe ich 100 Tage vor meiner Heimkehr nach Deutschland. Bolivien: 3. Rundbrief von Paul Berens weiterlesen

1. Rundbrief aus Cochabamba

Liebe Familie, Freunde und Pfadfinder,

lieber Solidaritätskreis,

rund zwei Monate ist es her, seit meiner Ankunft in Bolivien. Am Morgen des 5. Augusts ging es für mich und die 7 anderen Freiwilligen von SoFiA los. Von Frankfurt flogen wir über Madrid und Santa Cruz de la Sierra nach El Alto, wo wir am frühen Morgen des 6. Augusts, dem Nationalfeiertag Boliviens, ankamen. 1. Rundbrief aus Cochabamba weiterlesen

Bolivien : 1.Rundbrief von Miriam Bauer

Liebe Familie, Freunde und Solidaritätskreismitglieder,

„Die Zeit in Bolivien ist elastisch, denn der Mensch ist nicht für die Zeit,       

sondern die Zeit für  den Menschen da.“

Ob hinter diesem Zitat, welches uns von dem Erzbischof in La Paz mit auf den Weg gegeben wurde, wirklich mehr steckt und was es sonst so mit meinen Erlebnissen in Bolvien auf sich hat, erfahrt ihr wenn ihr weiterlest 😉 Bolivien : 1.Rundbrief von Miriam Bauer weiterlesen