Schlagwort-Archive: Schule

Indien: 1. Rundbrief von Judith Weißenfels

Liebe Freunde, Liebe Familie, Lieber Solidaritätskreis,

hier ist nun mein erster Rundbrief und es gibt viel zu erzählen! Meine ersten drei Monate in Indien waren bunt, aufregend und niemals langweilig.

Indien ist ein riesiges Land mit so vielen Menschen, Sprachen und Religionen. Es gibt von Region zu Region sehr große Unterschiede und gerade der Unterschied zwischen Städten und ländlichen Regionen ist mir sehr aufgefallen. Indien: 1. Rundbrief von Judith Weißenfels weiterlesen

Bolivien 5. Rundbrief Julian Hanowski

Hola aus Bolivien,

……April 2016, wo ist bloß die Zeit geblieben ? Mittlerweile sind mehr als zwei Monate vergangen, seitdem meine Eltern wieder zurückgeflogen sind. Drei Monate, seit wir uns beim Zwischenseminar das letzte mal mit allen Freiwilligen getroffen haben.

Zwei Monate voller, mittlerweile weitestgehend, stabilem Alltag. Bolivien 5. Rundbrief Julian Hanowski weiterlesen

3. Rundbrief aus Indien von Natascha Maaß

Hallo lieber Soli-Kreis!  
Ich habe leider lange nichts mehr von mir hören lassen und in der Zeit ist eine Menge passiert.
Es ist für mich etwas schwer an Internet zu gelangen, da in dem Konvent in dem ich lebe, kein Internetanschluss ist und ich den in der Schule aus Verwaltungsgründen nicht benutzen darf.  Deswegen liess habe ich mit den Neuigkeiten aus Indien auf mich warten lassen.

Uganda: 1. Rundbrief von Kathrin Ringeisen

Liebe Daheimgebliebene,

Nach drei überwiegend wunderschönen Monaten in Uganda ist es längst Zeit, zumindest ausschnittsweise von meinen unzähligen Erlebnissen und Erfahrungen zu berichten. Meine erste Erfahrung mache ich mit der Gastfreundlichkeit, die mir schon die Ankunft im Land und im Projekt unvergesslich macht. Als nächstes, und dann Tag für Tag, rauben mir Landschaft und Klima den Atem, die Landschaft, weil sie so wunderschön ist, das Klima, weil es so ungewohnt warm ist. Meine Arbeit ist ganz anders als erwartet und bringt mich nicht nur ins Health Center, sondern auch in unzählige Dörfer und Schulen im Umkreis. Und immer wieder begegne ich dem Glauben, der hier (vor allem im Konvent, wo ich wohne) ganz selbstverständlich zum Alltag gehört.

Uganda: 1. Rundbrief von Kathrin Ringeisen weiterlesen

1. Rundbrief aus Indien

1. Rundbrief – von Kelambakkam, Schule, Moskitos und ihren Folgen

Liebe Familie, liebe Freunde, liebe interessierte Menschen, nach zwei Monaten in Indien ist es an der Zeit für den ersten Rundbrief. Seit ich hier bin habe ich schon einiges erlebt und gesehen, es ist gar nicht so einfach einen guten Einstieg zu finden. Ich fang einfach von vorne an. Nach fast einem Jahr Vorlauf mit Bewerbung, Orientierungswochenende, Bewerbungsgespräch, einer intensiven Vorbereitung zusammen mit rund 30 anderen Freiwilligen und 4 Wochen Sprachkurs in Trier, packen und vielen Abschieden ging es am 10. August endlich los. Da startete ich zusammen mit zwei anderen SoFiA-Freiwilligen von Frankfurt in Richtung Indien. 1. Rundbrief aus Indien weiterlesen