Alle Beiträge von Judith Weissenfels

Indien: 2. Rundbrief von Judith Weißenfels

வணககம(vanakam)- Guten Tag,

Es ist Halbzeit, etwas mehr als 6 Monate sind seit meiner Ausreise vergangen und für mich scheint die Zeit hier in Indien zu rennen. Manchmal habe ich das Gefühl, gerade erst in Indien angekommen zu sein, weil ich immer noch so unglaublich viel nicht verstehe. Gleichzeitig habe ich aber auch schon so viel erlebt, geschafft und begriffen. Es ist ein bisschen paradox. Cowdalli, das Pfarrhaus und mein Zimmer sind für mich mein zweites zu Hause geworden. In den letzten drei Monaten ist unglaublich viel passiert, viel zu viel um es in einen Rundbrief zu packen.

Indien: 2. Rundbrief von Judith Weißenfels weiterlesen

Indien: 1. Rundbrief von Judith Weißenfels

Liebe Freunde, Liebe Familie, Lieber Solidaritätskreis,

hier ist nun mein erster Rundbrief und es gibt viel zu erzählen! Meine ersten drei Monate in Indien waren bunt, aufregend und niemals langweilig.

Indien ist ein riesiges Land mit so vielen Menschen, Sprachen und Religionen. Es gibt von Region zu Region sehr große Unterschiede und gerade der Unterschied zwischen Städten und ländlichen Regionen ist mir sehr aufgefallen. Indien: 1. Rundbrief von Judith Weißenfels weiterlesen